Natodraht Stacheldraht Klingendraht Sperrdraht Metall verzinkt Ø 30 cm Rolle
  • Natodraht Stacheldraht Klingendraht Sperrdraht Metall verzinkt Ø 30 cm Rolle
  • Natodraht Stacheldraht Klingendraht Sperrdraht Metall verzinkt Ø 30 cm Rolle
  • Natodraht Stacheldraht Klingendraht Sperrdraht Metall verzinkt Ø 30 cm Rolle

Natodraht Stacheldraht Klingendraht Sperrdraht Metall verzinkt Ø 30 cm Rolle

100010
Neuer Artikel
auf Lager, lieferbar
19,95 €

(0,36 € m)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Menge

info Mehr Infos



Nato- oder Sperrdraht ist die Weiterentwicklung vom Stacheldraht.

    Beim Natodraht wurden die eingewickelten Drahtstücke mit den scharfen Spitzen ersetzt durch scharfe Metallklingen (Klingendraht).
    Der Natodraht oder auch Sperrdraht ist in dieser Form zum Objektschutz wesentlich besser geeignet und hat den Stacheldraht weitgehend abgelöst.
    Mit Natodraht ist Ihr Anwesen garantiert vor unerlaubtem Eindringen unbefugter Personen geschützt.
    Die rasiermesserscharfen Widerhaken beim Natodraht und die geringen Abstände der Klingen zueinander sprechen für eine effektive Absicherung Ihres Objektes.
    Bei der Natodraht Rolle sind die Windungen untereinander mit so genannten Verbindungsclips befestigt, so dass sie dem Draht ein einzigartiges röhren-/spiralförmiges Aussehen verleiht.
    Daten

        Außendurchmesser: Ø 30 cm
        Klingenlänge: 12 mm
        Klingenbreite: 15 mm
        Klingenabstand: 26 mm
        Material: Metall verzinkt
        Drahtlänge: ca. 55 Meter
        empfohlene Ausziehlänge: ca. 10 Meter (ja nachdem wie sie ausrollen, können auch größere Distanzen erzielt werden)
        Gewicht / Rolle: ca. 5 kg
    Abbildung beispielhaft
    Auf Grund der Lichtverhältnisse bei der Produktfotografie kann es dazu kommen, dass die Farbe des Produktes nicht authentisch wiedergegeben wird

Wichtiger Hinweis:
Dieser Draht sollte ausschließlich mit Schutzhandschuhen & Schutzbrille angefasst. Es besteht bei falscher und unsachgemäßer Handhabung eine hohe Verletzungsgefahr. Vor Einsatz und Verwendung dieses Drahtes sollten Sie sich über eventuelle Vorschriften gesetzlicher Art etc. informieren.
chat Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare